Bieten und Kaufen

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Auktion. Es gibt drei Möglichkeiten um an der Auktion teilzunehmen:

• Persönlich: Seien Sie Gast in der VIP-Loge. Melden Sie sich bis spätesten zum 15 August an unter: info@starsaleauctions.com     
Wohnen können Sie im: Hotel Duhoux, Wirdum; Golden Tulip Tjaarda, Oranjewoud.

• Telefonisch: Sie können Live Ihre Gebote abgeben.
1. schreiben Sie uns bis spätesten 19. August eine e-mail an: info@starsaleauctions.com mit Ihren persönlichen Daten
  • Name
  • Strasse
  • Postleitzahl/Ort
  • Land
  • Telnr. und mob.nr
  • Katalognummer des Versteigerungsobjektes
 
2. Wir nehmen darauf Kontakt mit Ihnen auf.
 
3. Der zu investierende Höchstbetrag muss spätestens am Dienstag, den 23 August auf einem Sonderkonto der Starsale Auction (dies unter Aufsicht eines Notars) hinterlegt sein. Es gibt drei verschiedene Konten, abhängig von der Währung: Euro, US-Dollar und Englisch Pfund. Dadurch sollen Verluste vermieden werden, sofern die eingezahlte Summe nicht ausgeschöpft wird.
 
4. Ein Vertreter der Auktion wird einige Minuten bevor das selectierte Fohlen in die Arena geführt wird, telefonisch mit dem Käufer Kontakt aufnehmen. Dann wird die Verbindung zu dem Program “bieten und kaufen” aufgebaut. Der Käufer gibt dem Vertreter der Auktion Kaufsignale bis der Höchstbetrag erreicht ist.
Wenn der Käufer ein Fohlen gekauft hat, wird der Kontrakt durch den beauftragten Vertreter der Auktion unterzeichnet. Der Vertrag ist rechtsgültig. Am Montag, dem 28. August wird der Vertreter der Auktion dem Käufer eine finanzielle Übersicht schicken. Sofern die hinterlegte Höchstgebotssumme nicht ausgeschöpft wurde, wird diese zurückgebucht.